ISPO Gold Award 2018

Preisgekrönt in Bestzeit.

Höchste Auszeichnung der Sportbranche bereits im ersten Jahr.

Salzburger Startup Skihersteller gewinnt ISPO Gold Award - und damit die höchste Auszeichnung der Sportbranche bereits im ersten Jahr.

Ein maßgefertigter Profi-Ski, personalisiert nach Gewicht, Größe und Deinem Fahrstil.  Auf dieses Konzept baut ORIGINAL+, ein Startup Unternehmen aus Salzburg. Diese außergewöhnliche Idee und die extrem hohe Qualität der Ski blieb dem internationalen führenden Sport Business Netzwerk ISPO nicht verborgen. Die Fachjury zeichnet ORIGINAL+ mit dem ISPO Gold Award im Bereich Snowsports aus.

 Am 28. Januar 2018 startet die weltweit größte Fachmesse für Sport und Mode in München. Jedes Jahr findet sich eine unabhängige Fachjury zusammen und bewertet nach den Kriterien Innovation, Design und Funktion hunderte Einreichungen der Sportartikelhersteller. Diese hochkarätige Auswahl ist eine willkommene Orientierungshilfe für die Sportbranche und deren Konsumenten.

Zum Wettbewerb der herausragendsten Sportprodukte des Winters 2018/19 ist heuer mit ORIGINAL+ auch der jüngste Skihersteller Österreichs angetreten – und wurde zum besten Produkt in der Kategorie Snowsports gewählt. Das Startup Unternehmen konnte mit seinem funktionellen Customizing von Alpinski überzeugen. Hinter dem Personalisierungsprozess steckt eine Software die auf Basis künstlicher Intelligenz, welche nach Eingabe von biometrischen Daten und Fahrstilangaben der User, individuelle Ski konfiguriert. Gefertigt werden so maßgeschneiderte Ski, die funktional an Körpergewicht, Größe und Fahrkönnen angepasst sind und auch optisch überzeugen. Der Prozess und vor allem die Skikonstruktion entsprechen dabei weitgehend den Standards, die heute im Rennskibau für Weltcup-Athleten verfolgt werden: hochwertigste Materialien, kompromissloser Qualitätsanspruch und individuelle Auslegung von Skisteifigkeiten und Tuning-Parametern. Durch den modularen Aufbau wird das Fahrvergnügen von ORIGINAL+ Ski nicht nur für Profis, sondern für alle ambitionierten Freizeitsportler Wirklichkeit.

Gegründet wurde ORIGINAL+ im Jahr 2016 von Mag. Siegfried Rumpfhuber, der langjährige Erfahrung aus seinen Positionen bei Fischer Ski (Int. Produktmanager Alpin), sowie bei Kästle Ski (Geschäftsführer) mitbringt. Seine Vision – punktgenau den perfekten Ski für jedermann und -frau zu bauen. „Fast 1.400 Skimodelle gibt es aktuell am Markt. Das ist einfach zu viel Auswahl, selbst für Expertinnen und Experten. Ebenso gibt es im gesamten Konsumartikelmarkt und insbesondere im Sportmarkt einen Trend zur Individualisierung – weil der nächste Schritt in der Produktentwicklung nicht mehr in noch mehr Auswahl, sondern in optimaler Anpassung an den Kunden liegen wird. Aus diesen zwei Fakten entstand die Idee, einen individuell maßgeschneiderten Ski zu entwickeln, der auf den Fahrstil und Vorlieben der Anwender eingeht.“ So Siegfried Rumpfhuber. Produziert wird mit einem Mass Customization Prozess ausschließlich in Österreich. ORIGINAL+ verkauft aktuell im Direktvertrieb über einen eigenen Webshop, sowie einen Factory Store in der Panzerhalle Salzburg. Mit dieser neuen Generation von Ski wird jeder Schwung zum perfekten Fahrerlebnis.

 

Die österreichische Custom Skifirma 2018 gewinnt den ISPO Gold Award 2018

DER AWARD
IST VOR ALLEM EINES:
ANSPORN, 
TÄGLICH
INNOVATIONEN
VORANZUTREIBEN.

Zurück

Logo zum ISPO Gold Award 2018 - Gewinner Snowsport ORIGINAL+

ORIGINAL+ gewinnt den ISPO Gold Award 2018 in der Kategorie Snowsports. Unsere Einordnung.