So machen wir Deinen ORIGINAL+ Ski persönlich

Dein ORIGINAL+ Ski ist genauestens auf Deinen Körperbau, Deinen Fahrstil und Deine Technik abgestimmt: in Skibreite, Skilänge, Skisteifigkeit, Bindungssetup und Skituning. Damit optimieren wir das Zusammenspiel zwischen Dir und Deinem Ski. Das Resultat: Du fährst besser, sicherer und mit mehr Freude Ski.

Wie sich ein Ski am Schnee verhält, ist stark von den Materialien abhängig, aus denen sein Kern gefertigt ist. Für unsere ORIGINAL+ Ski verwenden wir ausschließlich Holzkerne aus folgenden Holzarten: Esche, Pappel, Esche/Pappel und Balsa. Für die Feinabstimmung der Performance sind die Materialien rund um den Kern entscheidend.

Wir bauen alle unsere Ski in der sogenannten Sandwichtechnologie. Dabei werden unterschiedliche Schichten aus Holz, Carbon, Glasfaser, Aluminium, Kunststoff und Stahl aufeinander gelegt und unter Druck und Hitze verpresst. So können wir mehr als 1.800 unterschiedliche Ski-Bauweisen realisieren.

Das passen wir an Deinem Ski an

Zunächst wählt ORIGO die für Dich optimale Skilänge und Skibreite aus einer Palette von ORIGINAL+ Grundmodellen aus. Dann wird Dein Ski Schicht für Schicht aufgebaut – dabei passen wir folgende Parameter nach Deiner persönlichen Konfiguration durch ORIGO an: Längsflex, Torsion, Dämpfung, Gewicht und Tuning.

Der Längsflex

Längsflex ORIGINAL+ Ski

Deines Skis – also die Durchbiegung des Ski durch Druck – wird beeinflusst durch:

  • die Form des Holzkerns und die Holzart
  • unterschiedliche Laminate aus Titanal, Glasfaser, Carbon oder Flachs.

Je entscheidender für Dich Stabilität beim Skifahren ist, desto steifer bauen wir Deinen Ski; ein härterer Flex macht Deinen Ski laufruhiger, aber auch schwerer zu drehen. Soll Dein Ski dagegen agil und drehfreudig sein, dann bauen wir ihn entsprechend weicher, also mit einem geringeren Flex.

Die Torsion

Torsion ORIGINAL+ Ski

– also die Verwindungssteifigkeit – Deines Skis können wir beeinflussen durch:

  • unterschiedliche Stärken der Titanal-Einlagen
  • unterschiedliche Stärken und Faseranordnungen der Glasfaser-, Carbon- und Flachs-Einlagen.

Je wichtiger ein perfekter Kantengriff für Dich ist, desto verwindungssteifer bauen wir Deinen Ski. Das bedeutet, dass sich Dein Ski in der Längsachse wenig bis gar nicht verbiegt; dadurch kannst Du Deinen Ski über die gesamte Länge aufkanten.

Soll Dein Ski dagegen fehlerverzeihend sein, dann konstruieren wir ihn entsprechend verwindungsweicher, so dass Schaufel und Skiende weniger stark greifen.

Die Dämpfungseigenschaften

Dämpfungseigenschaften ORIGINAL+ Ski

Deines Skis können wir beeinflussen durch:

  • unterschiedliche Holzarten
  • unterschiedliche Stärken der Titanal-Einlagen
  • den Einsatz von Gummi, der Schwingungen absorbiert.

Je ruhiger Dein Ski am Schnee liegt und je weniger er auf Schläge reagieren soll, desto stärker wird seine Dämpfung sein. Wenn Dein Fokus aber auf Spitzigkeit liegt, dann wird Dein Ski eine geringere Dämpfung bekommen.

Das Gewicht

Gewicht ORIGINAL+ Ski

Deines Skis ist abhängig von der individuellen Skikonstruktion und vom Einsatzzweck. Konstruktionsbedingt sind unsere Ski generell etwas leichter als vergleichbare Modelle am Markt.

Das Tuning

Tuning ORIGINAL+ Ski

Deines Skis passen wir abschließend spezifisch an die typischen Schnee- und Pistenbedingungen der Region an, in der Du hauptsächlich Ski fährst.

Grundsätzlich gilt: Je spitzer der Kantwinkel, desto aggressiver reagiert Dein Ski und desto schärfer ist die Kante. Ist der Kantwinkel flacher, fährt sich der Ski weniger aggressiv.

Die Struktur und der Schliff des Belags haben ebenfalls einen Einfluss auf die Lauf- und Dreheigenschaften Deines Skis.

Die Bindung

Deiner Wahl montieren wir am für Dich idealen Montagepunkt, sobald Dein Ski fertig gebaut ist.

Zurück